Cranberrie Kompott

Da ich leider zu spät dran war mit frischen Preiselbeeren 🙂 nun mit frischen Cranberries versucht 🙂 Passt perfekt zu Truthahn (Thanksgiving), Geflügel wie Ente und Gans, Wild, geschmortes Rindfleisch, Camembert, Blauschimmelkäse, Kartoffelbrei, Rosenkohl, Maronen, Milchreis, Joghurt, Kuchen

  • 340 g Cranberries oder Preiselbeeren
  • 120 ml Wasser
  • 120 ml frisch gepresster Orangensaft
  • 115 g Zucker
  • 100 g Rohzucker
  • 1 Msp. Vanillepulver
  • 1 TL. Orangenschalen Zesten

Von der Orange die Schale abreiben und beiseite stellen. Den Saft der Orange auspressen.

Die Cranberries waschen und in eine Topf geben. Alle anderen Zutaten beifügen und alles aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und das Kompott ca. 5-10 Minuten leise kochen lassen. Gelegentlich umrühren, die Cranberries geplatzt sind.

Für die Haltbarmachung das Kompott kochend heiß in saubere Einkoch Gläser füllen und schnell verschrauben. Guten Appetit!

Das Kompott bis zur Verwendung kühl aufbewahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: