Krampus – Weckmänner – Stutenkerle

Mit MY Boshi Mütze 🙂
  • 500 g Weizenmehl Type 480 oder Universal
  • 7 g Salz
  • 90 g Zucker
  • 90 g Butter Raumtemperatur
  • 2 Eigelb (M)
  • 42 g Hefe/Germ
  • 200 g Milch lauwarm
  • 1 Eidotter
  • 2 EL Sahne od. Milch
  • Rosinen
  • Hagelzucker

Alle Zutaten für 3 Minuten auf langsamer Stufe verkneten. Dann weiter 7 Minuten auf mittleren Stufe kneten. Bis er sich vom Schüsselrand löst.

Den Teig abgedeckt bei Raumtemperatur ca. 20 Minuten zugedeckt gehen lassen.

Nach dem Gehen in 120 g schwere Stücke teilen und rundschleifen und wieder abdecken und ca. 15 Minuten gehen lassen. Etwas flach drücken. Danach zu einem ovalen Laib formen ca. 15 cm hoch.

Oben die Seite etwas zuspitzen, daraus werden die Hörner vom Krampus geformt. Nun mit einer Teigkarte die Arme links und rechts, die Hörner und die Beine (Schritt) einschneiden. Mit einer Schere die Nase einschneiden.

Auf ein Backblech mit Backpapier legen und abgedeckt nochmals ca. 40 Minuten gehen lassen.

In der Zwischenzeit das Backrohr auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Krampuse-Weckmänner-Stutenkerle mit der verquirlten Dotter-Sahne/Milch Mischung bestreichen. Rosinen als Augen tief in den Kopf drücken. die Nase. Kurz vor dem Backen mit Hagelzucker bestreuen.

Backzeit ca. 13-15 Minuten bei 190° Ober-/Unterhitze.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: