Palatschinken-Taco´s mit Rinderhack

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1-2 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Tomatenmark
  • 120 passierte Tomaten
  • etwas Zucker
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL hausgemachtes Taco Würzmischung (Chiliflocken, Knoblauch, Zwiebel, Paprikapulver, Oregano, Kreuzkümmel, Koriander, Pfeffer (weiß) und Salz) 🙂 oder wer mag auch eine fertige Taco Mischung nehmen
  • 1 kleine Dose Mais
  • 500 g frische gewürfelte Paprika (gelb, rot, grün)
  • 125 g geriebener Käse
  • 2 gewürfelte Tomaten
  • 4 Frühlingszwiebeln (in scheiben geschnitten)
  • 1 Kopfsalat, in mundgerechte Stücke gezupft

Für die Füllung werden fein gehackte Zwiebel und fein gehackter Knoblauch in etwas Öl angedünstet, bis sie anfangen glasig zu werden.

Wenn es soweit ist, kommt das Rinderhackfleisch dazu und wird angebraten, bis es anfängt braun zu werden. Tomatenmark und Zucker kurz mit anbraten.

Anschließend wird das Ganze mit der Würzmischung gewürzt und mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe abgelöscht.

Den abgetropften Mais und die Paprikastücke hinzufügen und etwas einkochen lassen.

Dann können die Palatschinken auch schon gefüllt werden.

Salat, Hack-Gemüse Soße, die gewürfelten Tomaten, in scheiben geschnittene Frühlingszwiebel und den geriebenen Käse. 

Jetzt nur noch einrollen oder zu Dreiecken einschlagen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: